LG G4: Neues Design und verbesserte Kamera

0

LG G3

Und auch zum kommenden LG G4 gibt es heute frische News. Mit der Vorstellung des Flaggschiffes des anderen großen südkoreanischen Smartphone-Herstellers wird ja erst nach dem MWC 2015 gerechnet. Trotzdem aber ist auch dieses Modell schon jetzt ein ständiger Gast in den Tech-Seiten rund um den Globus. dies ist aber auch nicht weiter verwunderlich, schließlich gelang mit dem aktuellen LG G3 den Südkoreanern im vergangenen Jahr der ganz große Wurf.

Laut den neuesten Gerüchten von ZDNet Korea soll beim kommenden LG G4 ein überarbeitetes Design geplant sein. Das Modell soll sich von seinem Vorgänger deutlich unterscheiden. Wie LG dies genau bewerkstelligen will, ist noch unklar. Denn das aktuelle Design kam beim User doch richtig gut an. Doch nicht nur das, auch die schon gute Kamera des LG G3 soll noch einmal deutlich verbessert werden. Angeblich plant man beim neuen LG G4 eine 20,7 MP Kamera, wieder mit Laser-Autofokus und deutlich verbesserter optischer Bildstabilisierung.

Mögliche LG G4 Spezifikationen

Neueste Gerüchte besagen, dass das LG G4 über eine selbstheilende Rückseite verfügen soll. Diese Technologie wurde deutlich verbessert und soll Ergebnisse in wenigen Sekunden bringen. Auch der Rand rund um das Display soll noch einmal deutlich dünner werden als beim aktuellen Modell. Hier kommt man dem Edge-to-Edge-Display ja wirklich immer näher. Auch von einem Stylus ist in einigen Gerüchten die Rede gewesen, jedoch glaube ich nicht, dass dieser beim normalen Modell enthalten sein wird. Hier könnte es also ein spezielles Modell des LG G4 geben.

Zu den LG G4 Spezifikationen gibt es derzeit kaum gesicherte Hinweise. Bekannt ist lediglich, dass im Flaggschiff der Qualcomm Snapdragon 810 sowie 3 GB RAM verbaut sein werden. Doch das sind mittlerweile schon die Standardspezifikationen der aktuellen Flaggschiff-Generation und daher nicht wirklich überraschend. Ferner wird das LG G4 auch bestimmt wieder auf ein QHD-Display zurückgreifen, warum sollte man eine schlechtere Auflösung wählen als beim Vorgänger!? Auf der Rückseite soll angeblich eine 20,7 MP Kamera verbaut sein. Und das war es auch schon mit den Spezifikationen. Wenn es etwas Neues zu berichten gibt, dann erfahrt ihr es bei mir.

>>> Die bisherigen LG G4 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here