LG G4 zeigt sich in Schutzhülle

0

LG G4 Leak

Am 28. April wird uns ja das neue LG G4 offiziell vorgestellt worden. Die Einladungen dafür wurden von LG gestern verschickt. Erste Leaks zum kommenden Flaggschiff der Südkoreaner gab es auch bereits, sowohl Design als auch technische Spezifikationen scheinen so gut wie komplett bestätigt. Nun zeigt sich das LG G4 auf einem weiteren Bild, dieses mal in einer sehr massiven Schutzhülle.

Ende des Monats wird uns das LG G4 gleich in mehreren Städten in einem Release Event vorgestellt werden. LG will sein neues Top-Modell also global ins Rennen schicken. Nun ist auf Amazon das Smartphone wieder aufgetaucht, dort aber zeigt es sich in einer Schutzhülle des bekannten Herstellers Verus. Und nun scheint dann das Design wohl auch endgültig bestätigt. Denn dieses ist das gleiche wie bei den bisher bekannt gewordenen Leaks der vergangenen Wochen. Auch hier ist wieder eine leichte Krümmung zu erkennen, jedoch nicht so stark wie beim LG G Flex 2.

Mögliche LG G4 Spezifikationen

Gespannt bin ich auf die Spezifikationen des kommenden LG G4. Da waren ja vor kurzem neue Details aufgetaucht, wonach LG wohl bei seinem neuen Flaggschiff auf den Qualcomm Snapdragon 810 verzichten könnte. Demnach soll wohl jetzt „nur“ noch der Snapdragon 808 zum Einsatz kommen. Liegt dieses Entscheidung vielleicht doch an den Hitzeproblemen der CPU, die ja angeblich nicht da sein sein sollen?.

Ich bin gespannt, was uns der 28. April bringen wird. Die Einladung machte jedenfalls schon einmal Vorfreude. Denn dort ist Leder zu sehen, ein Hinweis auf ein mögliches Design-Merkmal? Ich lasse mich auf jeden Fall überraschen und freue mich auf Ende April.

>>> Die bisherigen LG G4 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.