LG G5: Kommt der Nuclun 2 Prozessor?

LG G4 Android Smartphone

Zwar wird es noch eine ganze Weile dauern, bis das nächste LG Flaggschiff erscheinen wird. Doch schon jetzt gibt es natürlich die ersten Gerüchte zum kommenden LG G5. Heute mal wieder zum möglicherweise verbauten Prozessor. Nachdem man im LG G4 auf den Qualcomm Snapdragon 808 setzte, soll im kommenden LG G5 wohl der hauseigene Nuclun 2 werkeln.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch LG will weiter unabhängiger von externen Zulieferern werden. Und so macht man sich auch beim Prozessor Gedanken, welcher wohl im kommenden LG G5 werkeln könnte. Auch hier entwickelt LG eigene Prozessoren, und der Nuclun 2 scheint jetzt in die engere Auswahl gekommen zu sein, wie GforGames jetzt berichtet. Der Nuclun 2 wird 64-bit fähig sein und im 14-nm-Prozess hergestellt werden. Der Octa-Core-Prozessor wird aus je vier 2,1 GHz ARM Cortex 72-Kernen und je vier 1,5 GHz Cortex A53-Kernen bestehen. Angeblich soll der bekannte Auftragfertiger TSMC den Prozessor für LG produzieren. Aber auch Intel ist im Gespräch, hier hatte ja LG vor einiger Zeit eine Partnerschaft verkündet. Spannend dürfte sein, ob dann der Nuclun 2 im LG G5 mithalten kann mit dem neuen Kirin 950 im Huawei Mate 8 oder auch dem kommenden Exynos 8890 im Samsung Galaxy S7. Denn diese beiden SoC rocken doch derzeit die Benchmarks.


[asa]B00WMPBR7Q[/asa]

Über Jörn Schmidt 16671 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*