LG G5 soll mit Qualcomm Snapdragon 820 erscheinen

LG G4 official

Ok, so wirklich bahnbrechend ist die Meldung nicht und irgendwie war es auch zu erwarten. Das LG G5 soll nun also mit dem Qualcomm Snapdragon 820 erscheinen. Es ist davon auszugehen, das ein Großteil der 2016er Flaggschiffe eh mit diesem Prozessor ausgestattet sein werden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch beim LG G5 könnte der Hersteller wieder auf einen Qualcomm Prozessor setzen. Angeblich soll es der Snapdragon 820 sein. Dieser hinterlässt in den ersten Tests ja einen richtig guten Eindruck. Und so ist es aber auch nicht weiter verwunderlich das wohl eine Viezahl weiterer Smartphone-Modelle neben dem LG G5 mit dem Prozessor ausgestattet sein werden. Ferner gibt es aber auch Gerüchte, wonach LG bei seinem kommenden Flaggschiff auch auf eine Kamera von Sony zurückgreifen soll. Diese soll mit 20 MP auflösen und speziell für das LG G5 angepasst werden. Ferner soll die Kamera auch über eine optische Bildstabilisierung und Laser-Autofokus verfügen. Ein bereits älteres Gerücht besagte auch, dass das LG G5 mit einem Iris-Scanner erscheinen könnte. Doch noch ist ja mehr als ein halbes Jahr Zeit bis zum Release, da werden uns wohl noch so einige Gerüchte zum LG G5 begegnen.


Über Jörn Schmidt 16614 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*