LG G6+ Android Smartphone

LG G6+ offiziell vorgestellt

LG G6+ Android Smartphone

Heute morgen nun wurde das LG G6+ offiziell vorgestellt. Das hatte sich ja bereits angedeutet, in den vergangene Wochen tauchte das Modell ja immer wieder mal auf. Und das LG G6+ ist das deutlich bessere Flaggschiff als das, was wir im Februar auf dem MWC 2017 vorgestellt bekommen haben.

Das heute vorgestellte LG G6+ besitzt alle Features, die das LG G6 bei uns in Deutschland vermissen lässt. Das Smartphone ist mit dem Quad DAC-Audichip ausgestattet und auch per Wireless Charging aufladbar. Ferner ist der interne Speicher auf stattliche 128 GB angewachsen. Ansonsten bleibt das Design und auch die Ausstattung gleich dem aktuellen LG G6. Das LG G6+ ist mit einem 5,7″ Full Vision 18:9 QuadHD Display mit 2.880 x 1.440 Pixeln Auflösung bei 565 ppi, geschützt durch Gorilla Glass 3, ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,35 GHz Qualcomm Snapdragon 821 Quad-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist nun 128 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Dual-Kamera mit Weitwinkel,(f/2.4, 125° Weitwinkel) und 13 MP Standard OIS 2.0 (f/1.8, 71° Weitwinkel) verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mi f/2.2, 100° Weitwinkel. Der Akku hat eine Kapazität von 3.300 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 148 x 71,99 x 7,9 mm bei 163 g. Ferner gehören USB Type-C 2.0 (3.1-kompatibel); 3,5 mm Kopfhörer, WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 BLE, NFC und Dolby Vision HDR 10 mit zum Lieferumfang des Smartphones. Das LG G6+ wird in den Farben Astro Black, Optical Terra Gold und Optical Marine Blue erhältlich sein. Und sind wir mal ehrlich, so hätte das Flaggschiff von Anfang an ausgestattet sein soll. Jedoch ist zu befürchten, dass das LG G6+ nicht nach Deutschland kommen wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A5 2017 BlueBorne-Patch veröffentlicht [A520FXXU2BQIE]
  • Amazon Alexa steuert jetzt auch Amazon Music-App
  • Samsung entwickelt eigenen KI-Chip für Smartphones
  • WhatsApp: Falsches H&M-Gutschein-Gewinnspiel macht die Runde
  • Nexus 5X und Nexus 6P: Support wird um 2 Monate verlängert
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQI1] [DRE] [6.0.1]
  • Xiaomi Redmi-Modelle zukünftig mit 18:9 Display?
  • Samsung Galaxy A 2018-Reihe: So könnte die Rückseite aussehen
  • Oppo Mix zeigt sich in freier Wildbahn
  • Paranoid Android 7.3 veröffentlicht
  • Kommentar verfassen