LG G7 könnte als LG Icon erscheinen

0

LG G7 Android Smartphone

Ist das ein Wirr-Warr um das kommende LG G7. Wenn es denn so heißen wird. Denn da kann man sich immer noch nicht sicher sein. Denn es gibt Vermutungen, wonach das neue Flaggschiff der Südkoreaner vermutlich auch LG Icon heißen könnte.

Lange war es gesetzt, dass LG G7. Doch dann hieß es plötzlich, dass der südkoreanische Hersteller sein Flaggschiff neu benennen will. Womöglich auch deswegen, weil die letzten Modelle am User vorbei entwickelt wurden und daher auch keinen großen Anklang mehr fanden. Und damit das Kapitel endlich abgeschlossen werden kann, soll es einen neuen Namen bekommen. Doch dann tauchte plötzlich bei LG UK die Bezeichnung „Future LG G7“ wieder auf, und schon war man sich unschlüssig. Auch Spezifikationen und ein mögliches LG G7 Renderbild machten dann die Runde. Nun kommt wieder die Wende, angeblich hat man vor, dass neue Flaggschiff LG Icon zu nennen.

Mögliche LG G7 aka LG Icon Spezifikationen

Nun hat Evan Blass aka @evleaks einen neuen Namen ins Spiel gebracht. Denn LG hat sich den Markennamen „Icon“ gesichert. Ein Hinweis auf den neuen Namen des LG G7? LG Icon? Möglich, aber auch nur eine Vermutung. Laut Evan Blass wird es so sein. „Icon“ soll für die neue Flaggschiff-Reihe stehen, der Name „Iconoic“ soll für die zugehörige Smartwatch-Serie stehen. Das neue Flaggschiff soll demnach mit einem Qualcomm Snapdragon 845 ausgestattet sein. Dazu können wir wohl 6 GB RAM erwarten. Beim Display wird man sich wohl an dem des LG V30 orientieren, heißt also auch OLED. IP68-Standard ist ebenfalls mit an Bord, außerdem Dual-Kameras auf Vorder- und Rückseite sowie ein FM-Radio und kabelloses Laden. Das LG G7 oder LG Icon soll aber erst Mitte März 2018 erscheinen. Und mit einem Verkaufsstart ist angeblich erst am 20. April zu rechnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here