LG G7-kommt es? Ja? Nein? Vielleicht?

0

LG G7 Android Smartphone

Na was denn nun? Kommt nun ein LG G7 oder nicht? Denn eigentlich hieß es, dass es kein LG G7 geben wird. Seltsamerweise ist nun bei LG UK eben jenes Modell nun gelistet worden, mit Quick Charge 4.0.

Eigentlich hieß es zu Beginn des Jahres, dass LG plane, seine Flaggschiff-Reihe umzubenennen. Es solle kein LG G7 geben, hieß es. Doch nachdem in den vergangenen Tagen bereits das LG G7 auch auf der LG UK-Seite aufgetaucht war, gibt es heute erneute Hinweise auf das nächste Flaggschiff. Und zwar zu möglichen Spezifikationen. Erwartet uns vielleicht doch ein echtes High-End-Smartphone und nicht so ein beschnittenes Modell wie beim Vorgänger? Klar ist schon mal, dass LG nicht wieder den Fehler machen wird und au einen älteren Prozessor setzen wird.

Mögliche LG G7 Spezifikationen

Das LG G7 soll demnach mit einem Qualcomm Snapdragon 845 ausgestattet sein. Dazu können wir wohl 6 GB RAM erwarten. Beim Display wird man sich wohl an dem des LG V30 orientieren, heißt also auch OLED. IP68-Standard ist ebenfalls mit an Bord, außerdem Dual-Kameras auf Vorder- und Rückseite sowie ein FM-Radio und kabelloses Laden. Jedoch soll das LG G7 erst Mitte März 2018 erscheinen. Und mit einem Verkaufsstart ist angeblich erst am 20. April zu rechnen. Und wer weiß, wann wir es dann in Deutschland sehen werden. Im Mai?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.