LG G7 ThinQ Hands-On Bilder geleakt

0

LG G7 ThinQ Android Smartphone

Kurz vor dem heutigen Release hat sich das kommende Flaggschiff LG G7 ThinQ auf neuen Bildern gezeigt. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um die ersten Hands-On Bilder.

Heute wird das LG G7 ThinQ offiziell vorgestellt werden. Und wenige Stunden vor dem Release zeigt sich das neue Flaggschiff jetzt auf mehreren Hands-On Bildern. Gestern bereits waren offiziell Pressebilder und auch die kompletten Spezifikationen samt eines möglichen Preises geleakt worden.

Mögliche LG G7 ThinQ Spezifikationen

Das LG G7 ThinQ soll mit einem 6,1″ FullVision IPS-LCD Display im 19,5:9 Format mit einer Auflösung von 3.120 x 1.440 Pixeln und einer optionalen „Notch“ ausgestattet sein. Außerdem wird es mit 1.000 nit extrem hell sein und den DCI-P3-Farbraum zu 100 Prozent nutzen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 845 werkeln, dieser soll hier wahlweise von 4 GB oder 6 GB unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß sein.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 2 x 16,3 MP Auflösung (Blende f/1.6 + f/1.6) verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen und QuickCharge 4.0 unterstützen. Ferner soll das LG G7 ThinQ nach IP68 gegen Wasser und Staub geschützt sein, einen Iris-Scanner verbaut haben und HDR10 unterstützten. Ferner wird das LG G7 ThinQ einen eigenen Button für den Google Assistant bekommen. Ebenfalls mit an Bord sind Boombox-Lautsprecher und ein Hi-Fi Quad DAC mit Support für DTS:X.

Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Das LG G7 ThinQ soll übrigens in den Farben „Aurora Black“, „Platinum Grey“, „Moroccan Blue“, „Moroccan Blue“ und „Raspberry Rose“ erscheinen. Ein Preis gibt es zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch nicht, es wird ein Preis von unter EUR 680,00 vermutet.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.