LG G8 ThinQ im Teardown [Video]

LG G8 ThinQ Pressebild

Video Nummer zwei zum LG G8 ThinQ von JerryRigEverything. Nachdem das Flaggschiff ja schon zeigen musste, was es einstecken kann, folgt nun der Teardown.

Nun wird das LG G8 ThinQ also von Zack von JerryRigEverything auch fachmännisch zerlegt. Vielleicht nicht so akkurat wie bei den Spezialisten von iFixit, dafür ist hier der Fun-Faktor aber etwas höher.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Die Rückseite aus Glas des Modells geht relativ einfach und ohne große Probleme zu lösen. Da müssen auch keine Kabel oder ähnliches beachtet werden. Danach kann man einen Blick auf die Innereien des Gerätes werfen.

14 ganz normale Philips-Schrauben halten die Komponenten zusammen, diese könnt ihr also mit einem normalen Schraubendreher lösen. Doch dann wird es echt extrem. Was sich LG dabei gedacht hat, keine Ahnung?!

Denn der Akku ist eine Geschichte für sich. LG weist mehrfach darauf hin, dass man den Akku nicht selbst wechseln sollte. Nach dem Video wisst ihr auch warum. Denn so etwas sihet man heutzutage eigentlich gar nicht mehr.

Werde Mitglied in der LG Gruppe auf MeWe | Facebook

Doch genug geredet, seht euch den LG G8 ThinQ Teardown doch selbst im Video an:

Quelle(n):
https://www.youtube.com/channel/UCWFKCr40YwOZQx8FHU_ZqqQ

Über Jörn Schmidt 17933 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*