LG Q6 offiziell vorgestellt

0

LG Q6 Android Smartphone

Heute nun wurde wie bereits vermutet das neue LG Q6 offiziell vorgestellt. Optisch erinnert die kleine Ausgabe des Flaggschiffes LG G6 auch an jenes, doch es gibt dafür technisch eine ganze Menge an Unterschieden.

Heute morgen war es nun bereits soweit. Das neue LG Q6 wurde präsentiert. Bereits im Vorfeld gab es ja erste Gerüchte zum Design und auch zur technischen Ausstattung des Smartphones. LG hat gut daran getan, dem Modell einen neuen Namen zu geben und nicht einfach die Bezeichnung „Mini“ dranzuhängen, die Unterschiede zwischen dem LG Q6 und dem LG G6 sind doch sehr groß. Das LG Q6 ist mit einem 5,5″ FullVision Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung im 18:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 435, dieser wird hier wahlweise von 2 GB oder 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist wahlweise 16 GB, 32 GB oder 64 GB groß. Auf der Rückseite ist eine Single-Kamera mit 13 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit 100° Weitwinkel. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Die Maße betragen 142,6 x 69,3 x 8,1 mm. Ferner sind auch Wifi-n und Bluetooth 4.2 mit an Bord, was fehlt ist ein Fingerabdrucksensor. Das LG Q6 wird in drei Modell varianten erscheinen, einmal mit 2 GB RAM/ 16 GB Speicher-das nennt sich dann LG Q6a, dann mit 2 GB RAM/ 32 GB Speicher und mit 4 GB RAM/ 64 GB Speicher, was als LG Q6+ erscheinen soll. Preise nannte LG noch nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here