LG soll angeblich nächstes Nexus Smartphone bauen

Nexus 5

Schon seit längerem hält sich das Gerücht, dass LG wieder das nächste Nexus Smartphone bauen soll. Schon vor einigen Wochen waren entsprechende Gerüchte aufgetaucht. Und nun soll es wohl auch eine inoffizielle Bestätigung geben. Denn angeblich waren Google Ingenieure bei LG zu Gast. Immer ein sicheres Zeichen dafür, dass da irgendwas im Busch ist. Und so ungewöhnlich wäre dies auch nicht.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

LG & Google-geht da zum dritten mal was? Nach dem Nexus 4 und Nexus 5 soll de südkoreanische Hersteller wohl auch wieder für das 2015er Nexus Smartphone zuständig sein. Eine kluge Entscheidung von Google, wie ich finde. Denn beide Modelle waren die bisher erfolgreichsten der Nexus Reihe. Sie konnten mit aktueller Technik zu günstigen Preisen große Erfolge feiern. Das Nexus 6 hingegen ist dagegen für mich bisher ein Flop. In freier Wildbahn habe ich noch nicht ein einziges davon sehne können.

Nexus 6 Nachfolger soll von LG kommen

Das nun Google Ingenieure bei LG zu Gast waren, ist natürlich alles andere als offiziell oder gar bestätigt. Bisher handelt es sich also um reine Gerüchte. Doch bereits vor kurzem gab es erste Gerüchte, das es womöglich wieder zu einer Zusammenarbeit zwischen Google und LG kommen könnte.

Angeblich sollen Google und LG an einem Modell mit dem Codenamen „N000“ arbeiten. Dafür sollen sich eben jene Ingenieure die LG-Bauteile vor Ort angeschaut haben. Darunter sollen Module für kabelloses Laden sowie eine optische Bildstabilisierung gewesen sein. Die Produktion des nächsten Nexus könnte bei LG günstiger sein, da der Hersteller auf viele eigene Module zurückgreifen kann.


Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*