LG V30 Android 8.0 Oreo Beta wird in Südkorea verteilt

LG V30 Android Smartphone

Bereits Anfang November berichtete ich davon, dass die LG V30 Android 8.0 Oreo Beta gestartet sei. Nun hat es aber noch einmal ganze drei Wochen gedauert, bis in Südkorea die Beta an die User nun verteilt wurde.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Jetzt ist die LG V30 Android 8.0 Oreo Beta also wirklich gestartet. Denn erst heute wurde nun die Firmware an die registrierten User verteilt. Das Update ist 1,2 GB groß und hat den aktuellen November-Sicherheitspatch von Google mit an Bord. Ferner ist das update sowohl für das LG V30 als auch das LG V30+ verfügbar. Ein weiterer Vorteil der Beta, der Bootloader ist nun ganz offiziell entsperrbar. Wer den Bootloader öffnet, verliert die allerdings Garantie des Herstellers. Eigentlich wollte man in Südkorea den finalen Rollout des LG V30 Android 8.0 Oreo Updates Mitte Dezember beginnen, ich glaube aber, dass der Termin wohl nicht zu halten sein wird.

[Quelle: The Android Soul | via: Android-Hilfe]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*