LG V30 Android Smartphone

LG V30 Renderbilder mit ausziehbarem Display aufgetaucht

LG V30 Android Smartphone

Am Wochenende sind interessante Neuigkeiten zum kommenden LG V30 aufgetaucht. Es gibt neues Bildmaterial auf dem zu sehen ist, dass das Smartphone-Modell mit einem ausziehbarem Display erscheinen könnte. Auf dem Zusatzdisplay könnte man dann alle möglichen Informationen einblenden.

Im September können wir wahrscheinlich mit dem LG V30 Release rechnen. Derzeit wird es unter dem Codenamen „Project Joan“ entwickelt. Und wenn man nun die am Wochenende aufgetauchten Bilder so sieht, scheint LG hier etwas wirklich cooles zu planen. Der Second-Screen, ein Novum beim LG V10 und LG V20, könnte hier völlig neu interpretiert werden. Dieser könnte dann nicht nur einfach als zweites Display oberhalb des Displays verbaut sein, sondern als ausziehbares Display am unteren Ende des LG V30. Das erinnert an die Handys früherer Zeiten mit einer ausziehbaren Tastatur, hier jedoch kann man jetzt das zweite Display herausziehen. Der Second-Screen scheint dabei so groß zu sein, um zwei Icon-Reihen untereinander anzuzeigen und möglicherweise sogar eine virtuelle Tastatur. Noch soll es aber nicht sicher sein, ob der Hersteller beim LG V30 wirklich auf das Design setzen wird. Das LG V30 soll wohl mit einem Qualcomm Snapdragon 835 ausgestattet sein, dieser soll von 6 GB RAM unterstützt werden. Das Smartphone soll auch mit gleich zwei Dual-Kameras erscheinen, eine auf der Vorderseite, eine auf der Rückseite. Ferner soll auch ein noch besserer Quad-DAC-Chip verbaut werden, der nochmals deutliche bessere Audioeigenschaften ermöglichen soll. Mehr weiß man bisher leider noch nicht.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Huawei Y6 Pro 2017 jetzt auch in Deutschland erhältlich
  • Sony Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact Firmware-Update [47.1.A.2.374]
  • Samsung Galaxy A5 2018 & Galaxy A7 2018 Rendervideo aufgetaucht
  • Motorola Moto G5 für 159 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen