LG V40 ThinQ mit neuem Kamera-Rekord?

Für den Herbst diesen Jahres plant der südkoreanische Hersteller LG sein neues Flaggschiff. Und das LG V40 ThinQ, so soll es heißen, könnte einen neuen Kamera-Rekord aufstellen.

LG V30S ThinQ Android Smartphone


LG plant für den Herbst 2018 auch das LG V40 ThinQ. Und dieses soll, so hört man aus gut unterrichteten Quellen, dass erste Smartphone mit gleich 5 Kameras sein. Dabei soll es eine Triple-Kamera auf der Rückseite verbaut haben und eine Dual-Kamera auf der Vorderseite.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bislang haben einige Smartphones 4 Kameras verbaut, so das Huawei P20 Pro mit einer Triple-Kamera auf der Rückseite und einer einfachen auf der Vorderseite oder aber das HTC U12+ mit einer Dual-Kamera jeweils an Vorder- und Rückseite.

Das LG V40 ThinQ soll intern den Codenamen „Storm“ tragen. Die Dual-Kamera auf der Vorderseite soll eine 3D-Gesichtserkennung ermöglichen. Ferner soll auch hier (leider) eine „Notch“ und natürlich ein Quad-DAC für de guten Sound.

Weitere Informationen zu den technischen Daten gibt es leider noch nicht.


Über Jörn Schmidt 17702 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*