LG V40 ThinQ offiziell vorgestellt

0

Da ist nun also das neue LG V40 ThinQ. Soeben wurde LG’s neues Flaggschiff offiziell vorgestellt.

LG V40 ThinQ Pressebild

Das neue Flaggschiff LG V40 ThinQ wurde soeben offiziell präsentiert. Dank der zahlreichen Leaks der vergangenen Tage und Wochen war bereits im Vorfeld der Vorstellung jedes Detail bekannt geworden.

Und so will ich mich auch nicht lange mit dem Vorgeplänkel aufhalten und präsentiere euch nun die finalen Spezifikationen des Smartphones.

Das LG V40 ThinQ ist mit einem 6,4″ QHD+ P-OLED Display im 19,5:9 Format mit 3.120 x 1.440 Pixeln Auflösung bei 536,92 ppi und HDR10-Support ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 845, dieser wird von 6 GB LPDDR4 RAM unterstützt werden. Der interne UFS 2.0 Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte um 2 TB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera mit 12 MP (Blende f/1.5; 1,4 µm; 78°; OIS; Dual Phase Detection Autofocus), 16 MP Weitwinkel (Blende f/1.9; 107°) und noch einmal 12 MP Tele (Blende f/2.4; 45°; 2fach optischer Zoom) verbaut. Auf der Vorderseite ist eine Dual-Kamera mit eine 8 MP (Blende f/1.9; 80°) und 5 MP Weitwinkel (Blende f/2.2; 90°) verbaut.

Der Akku hat eine Kapazität von 3.300 mAh und unterstützt Fast Wireless Charging und Qualcomm Quick Charge 3.0. Als Betriebssystem kommt leider noch Android 8.1 Oreo zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 158,7 x 75,7 x 7,6 mm bei 169 g. Ferner gehören Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, NFC, USB Type-C 2.0 (3.1 compatible), HiFi Quad DAC und DTS:X Surround Sound zum Lieferumfang des LG V40 ThinQ.

Das LG V40 ThinQ soll in den Farben „Aurora Black“ und „Moroccan Blue“ erscheinen.

Quelle(n):
Pressemitteilung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here