LineageOS 16 angekündigt, Support für 30 Geräte gestrichen

0

Die Entwickler von LineageOS haben jetzt einen Ausblick auf Version 16 basierend auf Android 9 Pie gegeben. Gleichzeitig teilte man aber auch mit, dass der Support für 30 Smartphones und Tablets eingestellt wird.

LineageOS 15.1

Für das kommende LineageOS 16 basierend auf Android 9 Pie gibt es bisher noch keinen Release-Termin. Dennoch versicherten die Entwickler, dass man hart an dem Update auf die neueste Version arbeite. Es soll wohl nicht mehr allzu lange dauern.

Normalerweise ist eine Custom ROM wie LineageOS der Garant für User älterer Smartphones, dass man weiter auf neue Android Versionen und Updates hoffen kann. Doch davon scheint man sich auch bei den Entwicklern von LineageOS ein wenig zu verabschieden, denn immerhin werden zukünftig 30 Geräte nicht mehr unterstützt werden.

Zu den „Opfern“ zählen auch halbwegs aktuelle Modelle wie das Motorola Moto Z2 Play, Moto G4, Samsung Galaxy S5, Galaxy Note 3, Galaxy Tab S2 9.7 und das HTC 10. Das schließt man eine Wiederaufnahme des Supports nicht aus, wenn der Bedarf da sei.

Removed 15.1 devices

  • Motorola Moto Z2 (albus)
  • Xiaomi Redmi Note 5 (whyred)

Removed 14.1 devices

  • Xiaomi Redmi 1S (armani)
  • Motorola Moto G4 (athene)
  • Motorola Moto X Pure Edition/Style 2015 (clark)
  • LG G3 AT&T, T-Mobile, Canada, international, Korea and Sprint variants.
  • Nexus 7 2013 LTE (deb)
  • [Galaxy Tab S2 9.7 WiFi and LTE
  • Samsung Galaxy Note 3 (ha3g)
  • Xiaomi Mi Max (hydrogen)
  • Samsung Galaxy S5 3G (k3gxx)
  • Xiaomi Redmi Note 3 (kenzo)
  • Galaxy Note 10.1 2014 LTE (lt03lte)
  • Huawei Ascend Mate 2 (mt2)
  • Oppo N3 (n3)
  • Samsung Galaxy Note 8.0 GSM, WiFi and LTE variants.
  • OnePlus X (onyx)
  • Htc 10 (pme)
  • Sony Xperia L (taoshan)
  • LG G Pad 7.0 WiFi and LTE variants.
  • LG G Pad 8.3 (v500)
  • LG G Pad X T-Mobile (v521)

Quelle(n):
https://lineageos.org/Changelog-21/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here