LineageOS 16 erscheint in Kürze

Ende November letzten Jahres wurde LineageOS 16 basierend auf Android 9 Pie angekündigt. Seitdem wurde es etwas ruhiger um die beliebte Custom ROM. Doch nun gibt es Neuigkeiten.

LineageOS 15.1

LineageOS 16 basierend auf Android 9 Pie soll wohl kurz vor dem Release stehen. Im LineageOS Gerrit gibt es eine ganze Reihe an Hinweisen zum bevorstehenden Rollout der neuesten Version der beliebten Custom ROM. So ist dort nun zu lesen, dass die Wiki-Dokumentation für LineageOS 16 aktualisiert wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Mit der neuen Version sollen auch neue Modelle unterstützt werden, dass Google Pixel 3, das Huawei P20 und P20 Pro und auch das Honor View 10 sollen jetzt unterstützt werden. Dennoch werden auch viele Modelle nicht mehr in den Genuss von LineageOS 16 kommen. Zukünftig werden 30 Geräte nicht mehr unterstützt werden.

Zu den „Opfern“ zählen auch halbwegs aktuelle Modelle wie das Motorola Moto Z2 Play, Moto G4, Samsung Galaxy S5, Galaxy Note 3, Galaxy Tab S2 9.7 und das HTC 10. Ich vermute mal, dass in der nächsten Woche der Rollout des neuen LineageOS 16 erfolgen wird. Wenn es soweit ist, gibt’s von mir den entsprechenden Hinweis.

Quelle(n):
https://review.lineageos.org/c/LineageOS/lineage_wiki/+/237149/

Über Jörn Schmidt 16986 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*