LineageOS 16 für Xiaomi Mi 8, Mi Mix 2S und Pocophone F1 verfügbar

LineageOS Logo

LineageOS 16 kommt auf weitere Smartphone. Nun ist die Custom ROM auf für das Xiaomi Mi8, Mi Mix 2S und Pocophone F1 und die erste Generation des Pixel und Pixel XL verfügbar.

Nach Monaten der Vorfreude hat die beliebte Custom ROM LineageOS letzten Monat endlich Version 16 auf Basis von Android 9 Pie veröffentlicht. Das Projekt hat bereits 30 Geräte auf Pie aktualisiert, aber jetzt wurden einige weitere hinzugefügt. Außerdem haben zwei Smartphones jetzt offizielle Oreo-Builds.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Erstens wurden die 2016er Google Pixel (sailfish) und Pixel XL (marlin) auf LineageOS 16 aktualisiert, welches auf Android 9 Pie basiert. Beide Modelle haben letztes Jahr offiziell das neueste Android erhalten. Dennoch ist immer noch schön zu sehen, dass die fast drei Jahre alten Geräte von der Entwicklergemeinschaft unterstützt werden. Außerdem erhält das Xiaomi Mi 8 (Dipper) nun offizielle Builds der neuesten Version der Custom ROM.

Zwei Geräte haben den Sprung vom inzwischen nicht mehr unterstützen LineageOS 14 zum LineageOS 15 geschafft – das Huawei Honor 5X (Kiwi) und das Verizon LG G3 (vs985).

Aber auch für das Xiaomi Pocophone F1 und das Xiaomi mi Mix 2S steht der Download der LineageOS 16 Custom ROM nun zur Verfügung. So langsam werden immer mehr Modelle mit der neuesten Version von LineageOS versorgt.

Quelle(n):
https://www.androidpolice.com/2019/03/11/lineageos-16-pie-adds-support-for-2016-pixels-xiaomi-mi-8-and-more/

Über Jörn Schmidt 17364 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*