LineageOS Logo

LineageOS: Erste Versionen sollen am Wochenende verfügbar sein

LineageOS Logo

Jetzt soll der Startschuss für LineageOS endlich fallen. Der Nachfolger vom CyanogenMod soll nun ab diesem Wochenende für die ersten Modelle verfügbar sein. Noch ist auf den Servern aber nichts zu finden. Inoffizielle LineageOS Versionen hingegen findet man schon öfters, doch von diesen würde ich abraten.

Das Drama hinter CyanogenOS und dem CyanogenMod brauche ich euch wohl nicht mehr erklären. Das ist Geschichte und als Nachfolger soll jetzt LineageOS das Vertrauen der Community zurückgewinnen. Eine große Aufgabe, handelte es sich doch beim CM und die größte, wohl beste und beliebteste Custom ROM für Android Geräte. Doch jetzt sollen die ersten offiziellen Builds von LineageOS, die auch wöchentlich erscheinen sollen, für mehr als 80 Geräte zur Verfügung stehen. Dies gab man nun offiziell bekannt. Doch das sollen noch nicht alle Geräte sein, man wolle alle Geräte unterstützen, die technisch Android Marshmallow und Android Nougat stemmen können. Mal sehen, ob LineageOS auch qualitativ an den CyanogenMod heranreichen können wird. Zu wünschen wäre es jedenfalls.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQI6] [DTM] [6.0.1]
  • Galaxy S8: Samsung gibt Statement zu den Problemen beim SMS-Empfang ab
  • Huawei Mate 10 Pro Hands-On [Video]
  • Huawei Mate 10 Porsche Design offiziell vorgestellt
  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Kommentar verfassen