Lustiges Easteregg von Google?

Na da hat sich Google ein Spaß erlaubt. Das Foto ist vor einigen Stunden im Netz aufgetaucht. Doch ist es von Google? Ein lustiges Easteregg oder eine Nachricht an Apple?

Screenshot_2015-04-24-15-16-41

Ob dieses Feld von Google erstellt wurde, ist noch unklar. Auf jeden Fall erschien es heute im Netz und ist wirklich aufzufinden. Google hat sich dazu noch nicht geäußert.  Doch wenn das Bild wirklich von Google kommt stellt sich sie Frage warum? Ein lustiges Easteregg oder eine Nachricht an Apple um den Kampf zwischen Android und IOS anzufechten? Auf jeden Fall wird dies Apple nicht gefallen. In den nächsten Tagen erwarten wir ein Statement von Google, vorausgesetzt es „verschwindet“ nicht plötzlich von Google. Ein Scherz eines Mitarbeiter ist nicht auszudenken. Denn immerhin ist auf der Satellitenansicht nichts zu sehen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Was denkt ihr?

Das Bild findet man übrigens hier (nur in der Kartenansicht)

„Adiala – Morgah Road, Rawalpindi, Punjab, Pakistan“

Update: Nun ist bekannt geworden, wie das pinkelnde Android Maskottchen in die Google Maps kam. Google hat einfach schlecht kontrolliert. Denn hier hat sich ein Schelm den Maps Maker dafür zu nutze gemacht. Damit kann jeder Verbesserungen vorschlagen, und dies hat ein ein User gemacht. Er hat immer wieder Parks kleine eingetragen, und jedesmal muss dies ein Google-Mitarbeiter abnicken. Und aus den vielen kleinen Parks ist dann am Ende dieses Bild entstanden.


Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*