MediaTek MTK6595 Octa-Core-Prozessor mit über 43.000 Punkten im Antutu-Benchmark gesichtet

Bei MediaTek arbeitet man hart daran, vom Image des Billig-Prozessor-Herstellers wegzukommen. Ein großer und vor allem wichtiger Schritt dafür könnte der MediaTek MTK6595 Octa-Core-Prozessor sein, welcher nun im AnTuTu-Benchmark mit sagenhaften 43.149 Punkten überraschen konnte. Damit lässt man die Konkurrenz aus dem Hause Qualcomm doch deutlich hinter sich. Und nach aktuellen Informationen soll der Prozessor außerdem noch mit Features wie HMP und Unterstützung von WQHD-Displays überzeugen.

Mit dem MediaTek MTK6595 Octa-Core-Prozessor mit vier ARM Cortex-A17 und vier Cortex-A7 Kernen und big.LITTLE-Architektur setzt der Hersteller ein großes Ausrufezeichen. Der bei AnTuTu ermittelte Benchmark-Wert von 43.149 Punkten dürfte vor allem die Konkurrenz aufhorchen lassen. Und obwohl man nicht immer der Aussagekraft von Benchmarks trauen sollte, ist dies hier doch mal wirklich ein Ausrufezeichen.

MediaTek, MT6595, AnTuTu

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Der MediaTek MTK6595 kommt mit unterschiedlichen Taktraten zwischen 2,0 und 2,5 GHz zum Einsatz und wird über ein integriertes LTE-Modul verfügen. Auf 64-bit muss der User hier allerdings noch verzichten, vielleicht der entscheidendste Nachteil des Prozessors. Dafür werden aber WQHD- und sogar 4K2K-Displays und auch die Videoaufnahme in 4K und H.265-Videocodierung unterstützt.

Auch HMP, Heterogenous Multiprocessing-Technologie, gibt es beim MediaTek MTK6595 Octa-Core-Prozessor, hier nennt sich das aber MediaTek CorePilot. HMP sorgt für eine stärkere Ausreizung aller Rechenkerne bei Multitasking und rechenintensiven Anwendungen, da im Extremfall alle acht Kerne simultan aktiv sein können.

MediaTek

Quelle: cnBeta

Über Jörn Schmidt 16656 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. MediaTek MTK6595 Octa-Core-Prozessor mit ü...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*