Meizu M6s zeigt sich im Geekbench

0
91

Meizu M6s Android Smartphone

Jetzt zeigt sich das kommende Meizu M6s im Geekbench-Benchmark. Am 17. Januar soll das Meizu M6s ja angeblich offiziell vorgestellt werden. Für diesen Tag hat der Hersteller den Release des Modells angekündigt. Und jetzt zeigt es sich im Geekbench.

Das Meizu M6s zeigt sich jetzt im Geekbench-Benchmark. Dort kommt das Smartphone-Modell auf 1.312 Punkte im Single-Core und 3.134 Punkte im Multi-Core. Nicht gerade berauschende Werte, hier spricht doch einiges für ein klassisches Mittelklasse-Smartphone. Die Spezifikationen sind ja auch bereits zum größten Teil bekannt. Das Meizu M6s soll auf ein 18:9 HD+ Display mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung setzen. Neben dem Exynos 7872 gibt es auch noch 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher. Über die verbauten Kameras ist noch nichts bekannt. Als Betriebssystem soll Android 7.0 Nougat zum Einsatz kommen. Vielleicht wissen wir dann in knapp einer Woche mehr?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here