Meizu Metal offiziell vorgestellt

Meizu Metal Android Smartphone

Heute nun wurde das Meizu Metal offiziell vorgestellt. Und der Name ist Programm. Denn das brandneue Meizu Metal hat wirklich ein Gehäuse aus Metall. Anders als die sonst vom Hersteller gebauten Modelle, welche immer mit einem Kunststoff-Gehäuse daherkamen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das jetzt neu vorgestellte Mittelklasse-Smartphone Meizu Metal glänzt vor allem durch sein Metall-Gehäuse. Der Rest der Ausstattung ist eher unspektakulär. Das Modell kommt mit einem 5,5″ LCD FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der MediaTek Helio X10 Octa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 bzw. 32 GB groß und kann via microSD-Slot erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5P Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.140 mAh. Als Betriebssystem kommt FlyMe OS 5 zum Einsatz. Ferner gehören auch Bluetooth 4.1, WLAN-ac, LTE, Dual-SIM und ein Fingerabdrucksensor zum Lieferumfang. Das Meizu Metal wird in den Farben weiß, grau, gold, blau und rosa erhältlich sein. In China ist das Smartphone zu Preisen von umgerechnet EUR 152,00 (16 GB) bzw. EUR 180,00 erhältlich.


Über Jörn Schmidt 17659 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*