Meizu MX5e offiziell vorgestellt

0

Meizu MX5e Android Smartphone

Für den chinesischen Markt wurde nun das Meizu MX5e offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine leicht verbesserte Modellvariante des letztjährigen Meizu MX5. Hauptaugenmerk beim neuen Modell wurde auf die _Kamera gelegt.

Man nehme das 2015er Meizu MX5 und tausche hier und da ein paar Kleinigkeiten aus und schwupps ist das Meizu MX5e fertig. Das Smartphone erscheint mit einem 5,5″ FullHD-AMOLED-Display mir 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 2,0 GHz MediaTek Helio X10 Octa-Core-Prozessor mit PowerVR-G6200-GPU, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 bzw. 32 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera mit Laser-Autofokus verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.150 mAh. Als Betriebssystem kommt Flyme OS 4.5 basierend auf Android 5.0 Lollipop zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 149,9 x 74,7 x 7,6 mm bei 149 g. LTE und ein Fingerabdrucksensor gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Das Meizu MX5e ist in den Farbvarianten Gold und Silber/Weiß erhältlich, die 16 GB-Version kostet umgerechnet 231 US-Dollar, die 32 GB-Variante 262 US-Dollar. In China ist das Modell bereits erhältlich, es ist davon auszugehen, dass es nicht offiziell nach Deutschland kommen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere