Meizu MX5 Android Smartphone

Meizu MX6 soll später erscheinen

Meizu MX5 Android Smartphone
Meizu MX5

Es gibt Neuigkeiten zum Meizu MX6. Doch das sind keine guten. Denn angeblich ist der Release des Smartphones verschoben worden. Mit einer Vorstsellung des Meizu MX6 ist wohl erst in der zweiten Jahreshälfte zu rechnen.

Bereits im Januar und Februar tauchte das Meizu MX6 auf. Und man ging daher von einem Release im Frühjahr aus. Doch dieser Termin ist nicht mehr zu halten, wie jetzt die Jungs von GizmoChina berichten. Jetzt soll das Modell wohl erst im Juli oder August vorgestellt werden. Ein Grund wird nicht genannt, vielleicht wollte man aber auch nur genügend Abstand zum Meizu Pro 6 haben. Im Inneren des Modells soll der MediaTek Helio X20 Deca-Core-Prozessor mit Mali T880 GPU werkeln, dieser soll hier von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Als Betriebssystem soll Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz kommen. Zudem soll auf der Rückseite eine 21 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Doch noch sind das Gerüchte.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [ATO] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen