Meizu Note 9: Komplette Spezifikationen bekannt

Jetzt sind die kompletten Spezifikationen des kommenden Meizu Note 9 bekannt. Das Smartphone wurde jetzt durch die chinesische Zulassungsbehörde TENAA zertifiziert.

Meizu Note 9 Render

Nach mehreren Gerüchten in den letzten Wochen wurde das Mittelklasse-Smartphone von Meizu mit der Modellnummer M923Q von TENAA in China zertifiziert. Dabei handelt es sich um das Meizu Note 9.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Noch im Februar soll wohl mit dem Release des Modells zu rechnen sein. Und so passt es natürlich jetzt auch ganz gut, dass es eine Übersicht über die kompletten technischen Daten des Modells gibt.

Laut TENAA soll das Meizu Note 9 mit einem 6,2″ FullHD+ Display mit 2.244 × 1.080 Pixeln Auflösung im Formate 18,7:9 mit „Waterdrop-Notch“ erscheinen. Im Inneren soll der 2 GHz Qualcomm Snapdragon 675 Octa-Core-Prozessor nebst Adreno 612 GPU werkeln, dieser soll von 6 GB LPDDR4x RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 64 GB oder 128 GB groß sein.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 48 MP Auflösung (Blende f/1.8) und 5 MP Auflösung verbaut sein, auf der Vorderseite eine 20 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 9 Pie mit Flyme 7 zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 153,11 × 74,34 × 8,65 mm bei 169,7 g. Ferner gehören Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2,4 GHz/ 5 GHz), Bluetooth 5 LE, GPS + GLONASS und USB Typ-C zum Lieferumfang des Meizu Note 9.

Quelle(n):
http://shouji.tenaa.com.cn/mobile/MobileDetail.aspx?code=XSRnDagtFCs7dwtLGWK%2fmDxblwIQOxL%2b

Über Jörn Schmidt 17928 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*