Mögliche Nexus 5 Neuauflage geleakt? [Gerücht]

0

Nexus 5 Neuauflage Leak

Vor ein paar Tagen wurde ja bekannt, dass sich das Nexus 6 doch nicht so gut verkauft, wie Google sich das wohl gewünscht hätte. Für mich kein Wunder, schnell fallen mir dafür zwei Gründe ein: erstens ist mit 6″ Displaygröße das Nexus 6 ein echter Brummer und zweitens auch nicht gerade billig. Im Gegensatz zum Vorgänger Nexus 5 sogar erheblich teurer. Deshalb vermutet man, dass es in diesem Jahr eine Nexus 5 Neuauflage geben könnte. Und dieses ist möglicherweise jetzt schon aufgetaucht.

Sehen wir auf dem Foto und im unteren Video jetzt schon die ersten Bilder der Nexus 5 Neuauflage? Angeblich soll Google ja mi einem Revival des 2013er Nexus Smartphones liebäugeln. In dem offiziellen Video zu Google Fi ist ein Smartphone zu sehen, welches weder an das Nexus 6 noch eines seiner Vorgängermodelle ist. Daher wird vermutet, dass es sich design-technisch bereits um die ersten Anzeichne des diesjährigen Nexus Smartphones handeln könnte. Doch bisher sind das alles nur Vermutungen und Gerüchte.

Nexus 5 Neuauflage aufgetaucht?

Google wird in diesem Jahr wieder auf ein eher kleineres Display setzen, dies dürfte wohl schon feststehen. 6″ war dann wohl doch ein wenig zu groß für viele User. Und auch beim Preis kann ich mir vorstellen, dass Google da wieder zu alten Preisen zurückkehren wird. Zwar ist der Suchmaschinenriese nicht auf Hardware-Verkäufe angewiesen, jedoch kann man sich aber auch kein Verlustgeschäft erlauben.

Erste Gerüchte zum Nexus 6 Nachfolger sind bereits im Februar aufgetaucht. Damals hieß es noch, dass mit Xiaomi erstmals ein chinesischer Hersteller das Nexus Smartphone bauen könnte. Doch sehr schnell wurden dann immer wieder LG und Huawei genannt, letzter soll wohl ein neues Nexus Tablet für Google bauen. LG soll aber, wegen der guten Erfahrungen beim Nexus 4 und Nexus 5, jetzt wieder das 2015er Modell bauen. Mal sehen, ob es stimmt und ob es Ähnlichkeit mit dem hier gezeigten Modell haben wird. Natürlich kann es aber auch sein, dass wir in dem Video einfach ein Pseudo-Smartphone-Design gesehen haben.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.