Moto C und Moto C Plus: Deutsche Preise stehen fest

Moto C Android Smartphone

Vor einigen Tagen wurden die neuen Einsteiger-Smartphones Moto C und Moto C Plus offiziell vorgestellt. Und nun stehen auch die deutschen Preise für die beiden Modelle fest, die am Tag des Releases genannten gelten leider nicht für uns.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Jetzt haben wir die deutschen Preise und auch die Ausstattung der beiden Modelle Moto C und Moto C Plus für den deutschen Markt. Hier gibt es nämlich minimal Abweisungen zu den Informationen vom Montag vom Release. Das Moto C ist mit einem 5″ FWVGA-Display mit 854 x 480 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 64-bit 1,1 GHz MediaTek MT6737M Quad-Core-Prozessor, dieser wird hier von 1 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 16 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 5 MP Kamera mit Fix-Fokus verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2.350 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Das Moto C wird in Deutschland zum Preis von EUR 109,00 ab Juni erhältlich sein.

Das Moto C Plus ist mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 64-bit 1,3 GHz MediaTek MT6737 Quad-Core-Prozessor, dieser wird hier von 1 GB unterstützt werden. Der interne Speicher ist 16 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Das Moto C Plus wird in Deutschland zum Preis von EUR 139,00 ab Juni erhältlich sein.

Über Jörn Schmidt 17038 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*