Moto C und Moto C Plus geleakt

0

Moto C Plus Android Smartphone

Demnächst wird es mit dem Moto C und Moto C Plus zwei echte Einsteiger-Smartphones geben. Beide Modelle sind nun geleakt worden und runden das Angebot von Motorola nach unten ab. Noch ist nicht bekannt, ob das Moto C und Moto C Plus auch den Weg zu uns nach Deutschland finden werden.

Mal wieder hat Evan Blass aka @evleaks bei Venture Beat zugeschlagen und präsentiert uns das erste Bild un die Spezifikationen zu den neuen Modellen Moto C und Moto C Plus von Motorola. vom Moto C soll es zwei Versionen geben, einmal mit 3G, einmal mit 4G. Das Moto C soll mit einem 5″ FWVGA-Display mit 854 x 480 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll ein 32-bit 1,3 GHz MediaTek Quad-Core-Prozessor oder ein 64-bit 1,1 GHz MediaTek Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 1 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 8 GB oder 16 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 5 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 2.350 mAh haben. als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz.

Das Moto C Plus soll mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll ein 64-bit 1,3 GHz MediaTek Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 1 GB oder 2 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 8 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 4.000 mAh haben. als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Wie ihr seht, beide Modelle scheinen echte Einsteiger-Smartphones zu werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere