Moto G4 Pressebild und neue technische Daten geleakt

Moto G4 Android Smartphone

Jetzt sehen wir wohl das erste echte Pressebild des kommenden Moto G4. Und nicht nur das, jetzt sind anscheinend auch die finalen technischen Spezifikationen des Smartphone-Modells geleakt worden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wieder einmal hat Evan Blass aka @evleaks zugeschlagen. Auf Twitter präsentiert er uns das erste echte Pressebild des kommenden Moto G4. Neues sehen wir darauf nicht, dass ist das gleiche Design wie auf den vorherigen Leaks. Und auch ein neuer Benchmark des Moto G4 ist aufgetaucht, dieser verrät uns nun wahrscheinlich die endgültigen Spezifikationen des Modells. Das Moto G4 wird demnach mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 617 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit Dual-LED-Blitz und Laser-Autofokus verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz. Ferner gehören auch LTE, WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.2, GPS und NFC mit zum Lieferumfang. Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz. Lange müssen wir ja nun nicht mehr warten, am 18. Mai der der Moto G4 Release stattfinden.

Moto G4 Android Smartphone

Über Jörn Schmidt 17659 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*