Moto M Plus geleakt

Moto M Plus Android Smartphone

Schickt Lenovo mit dem Moto M Plus das nächste Smartphone-Modell ins Rennen? Jetzt ist ein solches Modell möglicherweise bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht. Und das Moto M Plus ist so ganz anders als der Rest der diesjährigen Moto-Modelle.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Jetzt sind erste Fotos des jetzt Moto M Plus geleakt worden. Es könnte jedoch auch als Moto M erscheinen, beim Namen ist man sich noch nicht ganz sicher. Neu ist bei diesem Modell, dass es ganz aus Metall zu sein scheint und auch, dass der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite verbaut wird. Der Rest der diesjährigen Moto-Modelle hat diesen Jahr auf der Vorderseite unterhalb des Displays verbaut. Ansonsten ist noch bekannt, dass es mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein soll. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen. Mit dem Moto M Plus Release soll schon in den nächsten Tagen zu rechnen sein.

Über Jörn Schmidt 17316 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*