Moto X 2017 zeigt sich mal wieder auf neuen Bildern

Moto X 2017 Android Smartphone

Schon seit einigen Monaten ist das Moto X 2017 immer mal wieder auf geleakten Bildern zu sehen. So auch heute, es gibt mal wieder frisches Bildmaterial zu dem Smartphone-Modell. Diese lassen nun schon einen deutlich besseren Blick auf das Moto X 2017 werfen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Jetzt ist bei den Jungs von GizmoChina neues Bildmaterial zum kommenden Moto X 2017 aufgetaucht. Auch bei dem Modell bleibt der chinesische Hersteller seiner Designlinie weiter treu. So ist auf der Rückseite wieder der markante Kamera-Buckel zu sehen. Bei dem Modell wird es sich um das neue Flaggschiff der Mittelklasse aus dem Hause Motorola/Lenovo handeln. Daher dürfen wir hier auch keine High-End-Ausstattung erwarten. Das Moto X 2017 soll mit einem 5,5″ Display ausgestattet sein. Im Inneren des Smartphones soll angeblich der Qualcomm Snapdragon 625 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Es soll aber auch noch eine Version mit 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher geben. Die Dual-Kamera auf der Rückseite soll eine Auflösung von 13 MP haben. Wann mit dem Moto X 2017 Release zu rechnen sein wird, ist noch immer nicht bekannt.

Über Jörn Schmidt 17008 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*