Moto Z 2017 Android Smartphone

Moto Z 2017 im Benchmark aufgetaucht?

Moto Z 2017 Android Smartphone

Auch in diesem Jahr wird uns Lenovo wieder mit einem neuen Moto Z-Flaggschiff beglücken. Und so wird das vermutliche Moto Z 2017 irgendwann in diesem Jahr erscheinen. Wann dies genau sein wird, ist unbekannt. Aber intern wird das Moto Z 2017 bereits getestet, wie ein jetzt aufgetauchter Benchmark-Eintrag zeigt.

Im GeekBench ist nun das mögliche Moto Z 2017 aufgetaucht. Und dieser Eintrag verrät auch erste technische Spezifikationen des kommenden Flaggschiffes. Das Smartphone hat die Modellbezeichnung Motorola XT1650. Im Benchmark ist das Moto Z 2017 mit einem Qualcomm MSM8998 gelistet, dass ist der brandneue Qualcomm Snapdragon 835. Der neue High-End-Prozessor wird ja bei vielen Flaggschiffen in diesem Jahr erwartet. Doch Samsung hat diesen angeblich erst einmal exklusiv für sich gesichert, dass muss auch das LG G6 ausbaden, welches nur mit einem Snapdragon 821 erscheinen wird. Und so ist davon auszugehen, dass das Moto Z 2017 erst etwas später erscheinen wird. Außerdem sind hier 4 GB RAM verbaut und als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • HTC U11 Life zeigt sich im Geekbench
  • Nokia 2 soll nur 99 US-Dollar kosten
  • Google Pixel 2 XL bekommt „Zoom To Fill“ für YouTube
  • OnePlus 5T auf Pressematerial geleakt
  • Sony Xperia XZ Premium Android 8.0 Oreo Update verfügbar
  • HTC U11 Android 8.0 Oreo Update im November?
  • Essential PH-1: Der Ausverkauf beginnt
  • Google Pixel 2 XL: Das Display brennt ein
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQI7] [SWC] [7.0]
  • HTC U11 Plus Release nun doch nicht am 2. November?
  • Kommentar verfassen