Moto Z Play bei der TENAA aufgetaucht

0

Moto Z Play Android Smartphone

Frisches Bildmaterial zum kommenden Moto Z Play ist nun bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht. Und nicht nur Bilder gibt es dort zu sehen, sondern auch die möglichen technischen Spezifikationen.

Das kommende Moto Z Play soll die günstigste Moto Z-Variante werden. Und nun hat sich das Smartphone-Modell bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA gezeigt. Und dank derer haben wir nun nicht nur die ersten Bilder, sondern auch Informationen zur Austattung des Smartphones. Demnach könnte das Moto Z Play mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 2 GHz Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll hier von 3 GB unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh haben. Preislich wird das Moto Z Play bereits bei einigen Händlern mit EUR 449,00 gelistet, das muss aber nicht der finale Preis sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here