Moto E 2016 Android Smartphone

Motorola Affinity: Moto E 2016 bei Zauba aufgetaucht

Moto E 2016 Android Smartphone

Jetzt gibt es neue Hinweise zum Moto E 2016. Das erste Moto E unter der Regie von Lenovo ist nun beim indischen Import- und Export-Unternehmen Zauba aufgetaucht. Und es verrät zumindest schon mal ein technisches Detail des neuen Smartphone-Modells.

Motorola Affinity, so lautet der Codename des kommenden Moto E 2016. Und dieses Modell ist jetzt bei Zauba aufgetaucht. Für die dritte Generation des Einsteiger-Smartphones spendiert Lenovo jetzt ein größeres Display. Nunmehr wird das Modell ein 5″ Display verbaut haben. Über die Höhe der Auflösung ist bisher nichts bekannt. Es ist allerdings davon auszugehen, dass die qHD-Auflösung des 4,5″ Vorgängers nicht übernommen werden dürfte, diese wäre für die neue Displaygröße deutlich zu gering. Weiterer Nachteil, der Preis des Moto E 2016 dürfte steigen, denn so ein Display kostet doch ein wenig mehr. Im Inneren soll der 1 GHz MediaTek MT6735P werkeln, dieser soll von 2 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 8 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz. Ferner gehören auch WLAN, Bluetooth, LTE und NFC zum Lieferumfang des Lenovo Moto E 2016.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQI6] [DTM] [6.0.1]
  • Galaxy S8: Samsung gibt Statement zu den Problemen beim SMS-Empfang ab
  • Huawei Mate 10 Pro Hands-On [Video]
  • Huawei Mate 10 Porsche Design offiziell vorgestellt
  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Kommentar verfassen