Motorola Event am 15. Juni angekündigt

0

Motorola

Für morgen hat Motorola zu einem Event geladen. Via Twitter hat die indische Abteilung des Smartphone-Herstellers dazu geladen. Doch was erwartet uns da? Schwer zu sagen, aber ich kann mir vorstellen, dass wir dort vielleicht ein neues Smartphone sehen werden. Zeit wird es ja langsam. Vielleicht sehen wir dann dort das Motorola Moto G 2015?

Nur ein Datum hat Motorola verraten. Morgen am 15. Juni soll also ein Event stattfinden. Dort wird uns der Hersteller mit Sicherheit etwas Neues vorstellen. Ein Smartphone? Oder vielleicht die neue des Motorola Moto 360 2015? Alles ist ein wenig nebulös. Andere vermuten, dass es auch eine neue Version des Moto Maker geben könnte. Es bleibt also spannend, Motorola selbst hält sich bedeckt. Ich bin jedenfalls schon gespannt. Etws seltsam ist allerdings, dass das Event in Indien stattfindet. Normalerweise hält Motorola solche Events eher in Brasilien ab.

Moto G 2015 Release am 15. Juni?

Falls es morgen doch zum Motorola Moto G 2015 Release kommen sollte, erwartet uns ein interessantes Smartphone. Es soll wohl mit einem 5 oder 5,2″ großen FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren könnte der 1,7 GHz Qualcomm Snapdragon 610 Quad-Core-Prozessor zum Einsatz kommen, dazu gibt es noch eine Adreno 405 GPU. Der Arbeitsspeicher soll jetzt 2 GB RAM groß sein, der interne Speicher ist weiterhin noch immer wohl nur 8 GB groß.

Vielleicht werden wir ja auch gar kein neues Smartphone oder eine neue Smartwatch sehen. Der Schriftzug „a Sea of choices“ könnte, wie bereits oben vermutet, auf einen neuen Moto Maker hinweisen. Morgen wissen wir dann endlich mehr. Wir halten euch auf dem laufenden.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.