Motorola lädt zu Event am 4. September

2

Anfang September scheint es richtig zur Sache zu gehen. Denn jetzt hat auch Motorola zu einem Event am 4. September geladen. Der Grund? Es kann sich nur un den Release des Motorola Moto X+1, des Motorola Moto G2 oder der Smartwatch Motorola Moto 360 handeln. Am besten wäre es natürlich, wenn wir auf diesem Event gleich alle drei neuen Modelle präsentiert bekommen würden. Das Event findet übrigens in Chicago statt und nicht wie man denken könnte in Berlin auf der IFA 2014.

Was erwartet uns wohl? Wenn man sich die Einladung genauer ansieht, deutet diese auf vier Neuheiten hin. Man sieht zwei Smartphones mit X und G – es kann sich also nur um das neue Motorola Moto X+1 und Moto G2 handeln, eine Uhr, also die Motorola Moto 360 und ein Headset. Das Event scheint es also in sich zu haben.

Motorola

Bisher ging man davon aus, dass das Motorola Moto G2 vielleicht schon im August vorgestellt werden könnte, nun scheint es also doch auch am 4. September zu kommen. Endlich ist aber nun gewiss, wann die Motorola Moto 360 vorgestellt wird, hier hieß es ja immer vage Ende des Sommers. Am 4. September wird Motorola also so richtig auftrumpfen.

Anfang September wird es dann also richtig hektisch, der Samsung GALAXY Note 4 Release am 3. September, am gleichen Tag wird auch das Sony Xperia Z3 erwartet. Und dann einen Tag später gleich das Motorola Event. Und nicht zu vergessen die etlichen Neuvorstellungen dann auf der IFA 2014! Anfang September wird’s richtig heiß!

Quelle: Motorola

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.