Motorola Moto 360 2015 offiziell vorgestellt

0

Motorola Moto 360 2015 Android Wear Smartwatch

Gestern noch gab es Gerüchte, wonach die Motorola Moto 360 2015 vielleicht erst am 8. September in Shanghai vorgestellt werden soll. Doch das schien wohl nur ein Ablenkungsmanöver gewesen zu sein. Denn noch gestern Abend nun wurde die zweite Generation der Moto 360 nebst der Moto 360 Sport offiziell im Rahmen der IFA 2015 vorgestellt.

Gleich drei neue Modellvarianten gibt es also von der Motorola Moto 360 der zweiten Generation. Von den bisher bekannten klassischen Modellen gibt es nun eine S- und eine L-Version für die Damen und Herren sowie eine doch wirklich gelungene Sportvariante. Dadurch möchte man sicherstellen, dass das neue Modell eine noch größere Zielgruppe anspricht. Die neue Motorola Moto 360 2015 wird in zahlreichen Ländern in Europa, Lateinamerika, Nordamerika und Asien verfügbar sein. Vorbestellungen für die Moto 360 werden in Deutschland ab dem 15. September über motorola.de entgegengenommen. Doch dürften sich manche erst einmal über den Preis erschrecken. Anscheinend scheint der Trend doch jetzt zu hochpreisigen Varianten zu gehen. Doch dazu später mehr.

Motorola Moto 360 2015 Spezifikationen

Große Überraschungen gibt es bei den technischen Spezifikationen nicht. Die Motorola Moto 360 2015 (L) wird einen Gehäuse-Durchmesser von 46 mm haben. Das Armband ist hier 22 mm breit. Das Display ist dementsprechend 1,55″ groß bei einer Auflösung von 360 x 330 Pixel. Auch der Akku wird etwas größer dimensioniert sein, es sind 400 mAh. Die Motorola Moto 360 2015 (S) wird etwas kleiner. Hier beträgt der Gehäuse-Durchmesser 42 mm. Das Display wird hier 1,37″ groß sein bei einer Auflösung von 360 x 325 Pixel. Der Akku ist mit 300 mAh dann doch deutlich kleiner. Hier sind die Armbänder 20 mm breit. Beide Modelle sind knapp 11 mm hoch. Im Inneren werkelt ein Qualcomm Snapdragon 400, dieser wird von 512 MB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 4 GB groß. Das neue Modelle ist auch WLAN-fähig. Ferner kann man sein Modell im Moto Maker persönlich konfigurieren.

Neu ist die Motorola Moto 360 Sport. Dieses Modell verfügt über ein sogenanntes „AnyLight-Hybrid-Display“, eine neue Kombination aus hintergrundbeleuchtetem und reflektierendem Display. Die Uhr verfügt unter anderem über einen GPS-Sensor und einen Pulsmesser. Hier gibt es noch keine weiteren Informationen zur Verfügbarkeit.

Die beiden klassischen Modelle sollen ab EUR 299,00 noch im September zu haben sein.

Motorola Moto 360 Sport Android Wear Smartwatch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere