Motorola Moto 360 Performance Update verfügbar

Bei uns ist die Motorola Moto 360 (Partnerlink) noch gar nicht erhältlich, da wird bereits das erste Update für die Smartwatch ausgerollt. Erste User berichten auf Reddit, bei den xda-developers sowie in Google+ Gruppen, dass sie ein entsprechendes Update erhalten haben. Mit diesem Update wird die Build Nummer der Android Wear Version von KGW42N auf KGW42R angehoben. Und wie immer wird das Update natürlich in Wellen ausgerollt.

Bei dem Motorola Moto 360 Update handelt es sich um ein Performance-Update. Einige User bemängelten wohl, dass Android Wear nicht flüssig auf der Datenuhr lief und ab und zu ein wenig ruckelte. Eigentlich sollte der verbaute Prozessor, auch wenn dieser schon mehrere Jahre alt ist, die Software flüssig darstellen. Es scheint aber Probleme gegeben zu haben.

Motorola Moto 360

Und hier nun der offizielle Changelog des Motorola Moto 360 Updates:

-Bluetooth connectivity: Improved Bluetooth connectivity between the watch and phone to reduce momentary disconnects experienced by some users
-Charging notification: Added a message to confirm that Moto 360 is charging in cases when its battery is fully depleted
-Bug fixes: implemented bug fixes and other system optimizations

Bei vielen Usern kam es wohl ständig zu Bluetooth-Verbindungsabbrüche, dieses scheinen nun mit dem Motorola Moto 360 Update zumindest minimiert worden zu sein. Viel wichtiger dürften wohl die Systemoptimierungen sein, diese dürften Android Wear flüssiger laufen lassen und vielleicht sogar zu einer längeren Akkulaufzeit führen.

Quelle: Droid Life

Über Jörn Schmidt 15858 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Motorola Moto 360 Performance Update verfü...
  2. Motorola Moto 360 Stone Leather Armband zeigt sich | Android-Ice Cream-Sandwich

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*