Motorola Moto 360 Smartwatch kommt mit Umgebungslichtsensor

Auf der Google I/O 2014 waren mit der LG G Watch und der Samsung Gear Live bereits die ersten beiden Smartwatches mit Android Wear offiziell vorgestellt worden. Mittlerweile sind auch beide Modelle bereits erhältlich. Der heimliche Star, die Motorola Moto 360, wurde hingegen nur kurz erwähnt. Mit dessem Release ist Ende des Sommers zu rechnen, hier gehe ich von September aus. Und jetzt ist ein neues, interessantes Detail zur Moto 360 bekannt geworden.

Nun ist ein Video von TechCrunch bbei YouTube aufgetaucht, welches beweist, dass die Motorola Moto 360 mit einem Umgebungslichtsensor ausgestattet sein wird. Bei Smartphones bzw. Tablets ist das ja total normal. Bei Smartwatches hingegen wird die Motorola Smartwatch wohl das erste Modell mit diesem Sensor sein.

Motorola, Moto 360, Motorola Moto 360

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Dieser Umgebungslichtsensor ist unterhalb des Displays der Motorola Moto 360 in einem schwarzen Balken verbaut. Damit erkennt dann die Smartwatch dann die Umgebungslichtstärke und regelt so automatisch die Helligkeit des Smartwatch-Displays.

Ich muss sagen, die Motorola Moto 360 wird immer interessanter. Ich bin echt gespannt auf den Release des Modelles. Bei all dem was man bis jetzt weiß, wird es wohl einen riesen Ansturm auf die Smartwatch geben. also ich kann es kaum erwarten.

Quelle: YouTube

Über Jörn Schmidt 16643 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Motorola Moto 360 Smartwatch kommt mit Umgebung...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*