Motorola Moto C und Moto C Plus offiziell vorgestellt

Moto C Android Smartphone

Heute nun wurden die beiden neuen Einsteiger-Smartphones Motorola Moto C und Moto C Plus offiziell vorgestellt. Und beide Smartphones kommen zu einem echten Kampfpreis in den Handel. Dafür bekommt man dann auch eine recht ordentliche Ausstattung.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Bereits vor einiger Zeit gab es einen ersten Leak der beiden neuen Einsteiger-Smartphones Motorola Moto C und Moto C Plus. Und man versucht, mit echten Knallerpreisen die Kunden zu gewinnen. Denn das Moto C soll für EUR 89,00 erhältlich sein, dass Moto C Plus soll man für EUR 119,00 bekommen. Das Moto C gibt es dann sogar in gleich zwei Versionen, einmal als 3G- und dann auch als 4G-Version. Das Moto C ist mit einem 5″ FWVGA-Display mit 854 x 480 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 32-bit 1,3 GHz MediaTek Quad-Core-Prozessor oder ein 64-bit 1,1 GHz MediaTek Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 1 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist wahlweise 8 GB oder 16 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 5 MP Kamera mit Fix-Fokus verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2.350 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz.

Das Moto C Plus ist mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 64-bit 1,3 GHz MediaTek Quad-Core-Prozessor, dieser wird hier von 1 GB oder 2 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 16 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Das Motorola Moto C und Moto C Plus wird in den Farben Metallic Cherry, Pearl White, Fine Gold und Starry Black erhältlich sein.

Über Jörn Schmidt 16670 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*