Motorola Moto E geleakt

2

Nächste Woche am 13. Mai hat Motorola zu einem Event geladen. Dort wird höchstwahrscheinlich das Motorola Moto E vorgestellt, auch wenn dies noch nicht offiziell bestätigt wurde. Bei diesem Modell handelt es sich um ein Smartphone, welches preislich noch unter dem schon günstigen Motorola Moto G angesiedelt ist. Bisher gab nur ein paar Leaks zu den technischen Details, nun aber zeigt sich das Motorola Moto E erstmals. Und das neben dem Motto G, damit hat man auch einen guten direkten Vergleich.

Nachdem Motorola Deutschland bereits letzte Woche einen ersten Teaser auf seiner Facebook-Seite für das Motorola Moto E gepostet hatte, gibt es nun erstes Bildmaterial. Auf dem Foto ist wahrscheinlich noch ein Prototyp zu sehen. Dort ist das neue günstigste Motorola-Smartphone in einer weißen Ausführung zu sehen.

Beim Design erinnert das kommende Motorola Moto E sehr deutlich an das Moto G und das Moto X. Am unteren Rand des Smartphone fällt jedoch ein Streifen auf, dort könnte möglicherweise das Mikrofon und einen Frontlautsprecher verbaut sein. Was fehlt ist eine Frontkamera, diese wurde wohl aus Kostengründen eingespart.

Motorola, Moto E, Motorola Moto E

Außer dem Foto gibt es keine weiteren Details zum Gerät. Beim Display soll es sich um ein 720p HD-Display handeln, die Größe auf dem Foto deutet auf 4,3″ hin. Ansonsten wird das Motorola Moto E mit einem 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, 4 GB internen Speicher, 1 GB RAM, einem 1.900 mAh Akku und in einigen Ländern auch einem Digitalen TV-Empfänger ausgestattet sein.

Quelle: Androidpolice

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here