Motorola Moto E5, Moto E5 Play und Moto E5 Plus offiziell vorgestellt

Motorola Moto E5 Plus Android Smartphone

Nun wurden nach der Motorola Moto G6-Reihe auch das Motorola Moto E5, Moto E5 Play und Moto E5 Plus offiziell vorgestellt. Damit hat Motorola mal auf einen Schlag heute sechs neue Modelle präsentiert.

Auch bei der Motorola Moto E5-Reihe verfährt man gleich. Auch hier gibt es drei Modelle, das Motorola Moto E5, das Moto E5 Play und das Moto E5 Plus. Jedoch werden wohl aber nicht alle drei Modelle überall verfügbar sein. Mal sehen, wie es sich mit Deutschland verhält.

Vom Design her unterscheiden sich die Modelle wohl nur minimal, ich jedenfalls sehe auf den ersten Blick keinen Unterschied. Und da auch hier schon vorab fleißig geleakt wurde, fange ich mal gleich an.

Das Motorola Moto E5 ist mit einem 5,7″ IPS LCD HD+ Display mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung im 18:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 425, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher 16 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz.

Das Motorola Moto E5 Plus ist mit einem 5,99″ IPS LCD FullHD+ Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung im 18:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 435, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine 12 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 5.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz.

Zum Motorola Moto E5 Play gibt es kaum Informationen. Es soll ein 5,2″ Display im 16:9 Format und einen 2.800 mAh Akku besitzen. Preise und Verfügbarkeit für Deutschland sind noch nicht bekannt.

Über Jörn Schmidt 16321 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*