Motorola Moto G6-Reihe soll am 19. April vorgestellt werden

0

Motorola Moto G6 Android Smartphone

Jetzt steht wohl fest, wann die kommenden Motorola Moto G6, Moto G6 Play und Moto G6 Plus vorgestellt werden. Jetzt geistert der 19. April als Release-Termin durch’s Netz.

Jetzt haben die Jungs von fonearena das mögliche Release-Datum für die Motorola Moto G6-Reihe in Erfahrung gebracht. Und lange müssen wir wohl nicht mehr warten. Denn schon in zwei Wochen soll es angeblich soweit sein. Am 19. April hat Motorola nämlich ein Event geplant, und das würde auch zu der Aussage von vor wenigen Tagen passen, wonach es bald neue Smartphones von Motorola geben solle.

Also was sonst sollte wohl an diesem Tag sonst gezeigt werden? Insgesamt erwarten uns drei Modellvarianten, das Motorola Moto G6, das Motorola Moto G6 Plus und das Motorola Moto G6 Play. Und zu allen drei Smartphones sind die Spezifikationen ja auch mittlerweile komplett bekannt:

Mögliche Motorola Moto G6 Spezifikationen

Das Motorola Moto G6 soll ein 5,7″ IPS FullHD+ Display im 18:9 Format mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung verbaut haben. Im Inneren soll der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 450 werkeln, dieser soll von 3 GB oder 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB oder 64 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar sein. Es soll wohl aber auch eine Modellvariante mit 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher für bestimmte Regionen geben.

Auf der Rückseite soll eine 12 MP + 5 MP Dual-Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Ferner sollen GPS, NFC, LTE und Dual SIM zum Lieferumfang gehören.Die Maße betragen 154,5 × 72,2 × 8,3 mm. Das Motorola Moto G6 soll 249 Dollar kosten.

Mögliche Motorola Moto G6 Play Spezifikationen

Das Motorola Moto G6 Play soll ein 5,7″ IPS HD+ Display im 18:9 Format mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung verbaut haben. Im Inneren soll der 1,4 GHz Qualcomm Snapdragon 427 oder Snapdragon 430 werkeln, dieser soll von 2 GB bzw. 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll dann 16 GB oder 32 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar sein.

Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 4.000 mAh besitzen. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Ferner sollen GPS, NFC, LTE, Dual SIM und Bluetooth 4.2 zum Lieferumfang gehören. Das Motorola Moto G6 soll 199 Dollar kosten.

Mögliche Motorola Moto G6 Plus Spezifikationen

Das Motorola Moto G6 Plus soll ein 5,93″ IPS FullHD+ Display im 18:9 Format mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung verbaut haben. Im Inneren soll der 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 630 werkeln, dieser soll von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB oder 64 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar sein.

Auf der Rückseite soll eine 12 MP + 5 MP Dual-Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.200 mAh besitzen. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Ferner sollen GPS, NFC, LTE, Dual SIM und Bluetooth 5.0 zum Lieferumfang gehören.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere