Motorola Moto G7 Play durch FCC zertifiziert

0

Motorola Moto G7 und Moto G7 Plus haben sich bereits gezeigt, nun ist auch das Motorola Moto G7 Play an der Reihe. Dieses wurde nun durch die FCC zertifiziert.

Motorola Moto G7 Play FCC

Jetzt ist das Trio für 2019 von Motorola komplett. Nach Motorola Moto G7 und Moto G7 Plus ist nun auch das Motorola Moto G7 Play durch die amerikanischen Zulassungsbehörde zertifiziert worden. Einem Release der drei Smartphones Anfang 2019 steht also nichts mehr im Wege.

Und natürlich verrät auch hier die Zertifizierung ein paar Details zur technischen Ausstattung des Smartphones. Auch hier handelt es sich um ein Mittelklasse-Gerät.

Das Motorola Moto G7 Play hat die Modellbezeichnung XT1952 und soll mit dem Qualcomm Snapdragon 632 CPU nebst Adreno 506 GPU ausgestattet sein. Dieser soll wohl wahlweise von 3 GB oder 4 GB unterstützt werden. Der interne Speicher soll 16 GB oder 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein.

Über die Auflösungen der Kameras ist noch nichts bekannt, auf der Rückseite gibt es jedoch nur eine Single-Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 2.820 mAh besitzen. Ferner gehören Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, ein 3,5 mm Klinkenanschluss und ein USB Typ C Anschluss zum Lieferumfang.

Wie ihr seht, die Bezeichnung Motorola Moto G7 Play ist doch ein wenig irreführend, ein Gaming-Smartphone ist es nämlich nicht!

Quelle(n):
https://fccid.io/IHDT56XR2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here