Motorola Moto G7 zeigt sich im Geekbench

Eigentlich hatte man mit dem Release der Motorola Moto G7-Reihe Anfang des Jahres gerechnet. Noch jedenfalls ziert sich sich. Dennoch ist jetzt das Motorola Moto G7 im Geekbench aufgetaucht.

Motorola Moto G7 Benchmark

Wahrscheinlich wird es jetzt doch nicht mehr lange dauern, bis Motorola seine neue Mittelklasse-Reihe vorstellen wird. Jetzt ist nochmal das Motorola Moto G7 im Geekbench vorstellig geworden und bestätigt noch einmal ein paar technische Daten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Smartphone-Modell mit einem 1,8 GHz Qualcomm Octa-Core-Prozessor, 3 GB RAM und Android 9 Pie ausgestattet. Damit kommt es im Benchmark auf 1.260 Punkte im Single-Core und 4.759 Punkte im Multi-Core. Keine Werte, die einen jetzt gerade zu Begeisterungsstürmen hinreißen.

Das Motorola Moto G7 soll über ein 6,0″ FullHD+ Display mit „Waterdrop-Notch“ verfügen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 660 werkeln, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 16 MP + 5 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 12 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh Akku besitzen. Als Betriebssystem soll Android 9 Pie out-of-the-box zum Einsatz kommen. Die Maße sollen 156,86 x 75,4 mm betragen.

Quelle(n):
https://browser.geekbench.com/v4/cpu/11683248

Über Jörn Schmidt 17042 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*