Motorola Moto X Force zeigt sich erneut

0

Motorola Moto X Force Android Smartphone

Das Motorola Moto X Force ist jetzt erneut auf einem Bild zu sehen. Und dieses gibt neue Hinweise aber auch neue Rätsel auf. Denn dort wird es nun als Motorola Droid Turbo 2 bezeichnet, und diese Modellreihe in exklusiv nur in den USA beim Provider Verizon erhältlich.

Kommt es oder kommt es nicht? Das ist hier die Frage! Vor einigen Tagen tauchte das Motorola Bounce auf, welches später auch als Motorola Moto X Force im Netz die Runde machte. Daraufhin machten sich die User hierzulande berechtigte Hoffnungen, dass das Modell auch in Deutschland erscheinen könnte. Denn dabei handelt es sich um eine nochmals verbesserte Ausgabe des Moto X Style. Doch ein neuer Leak von @upleaks lässt neue Zweifel aufkommen. Denn dort wird das Modell nun als Motorola Droid Turbo 2 bezeichnet. Und diese Modellreihe ist in Deutschland nicht erhältlich. Ist es nur das Modell für Verizon und wird in Deutschland ebenfalls erscheinen? Oder wird es wirklich mit diesem Namen nur in den USA erscheinen? Die Verwirrung ist groß!

Mögliche Motorola Moto X Force/ Droid Turbo 2 Spezifikationen

Das Motorola Moto X Force aka Motorola Droid Turbo 2 soll mit einem 5,43″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll hier wahrscheinlich von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 21 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.760 mAh. Angeblich soll das Modell auch bruchsicher sein. Das Motorola Moto X Force aka Droid Turbo 2 soll angeblich im Dezember und somit pünktlich zu Weihnachten auf den Markt kommen. Doch die Frage ist nun, kommt es auch zu uns oder wird es exklusiv nur wieder bei Verizon in den USA erhältlich sein?


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here