Motorola Moto X+1 Spezifikationen durch Benchmark bestätigt

Am 4. September hat Motorola zu einem Event in Chicago geladen. Dort geht man vom Motorola Moto X+1 Release aus. Viel ist noch nicht zum kommende Flaggschiff bekannt, ein paar Leaks gab es jedoch bereits. Doch nun könnten die Motorola Moto X+1 Spezifikationen geleakt worden sein. Denn im GFXBench tauchte das Motorola XT1097 auf, bei welchem es sich um das neue Flaggschiff handeln könnte. Das neue Modell wird demnach ein High-End-Smartphone werden.

Das ist doch eine Überraschung. Anders als noch im letzten Jahr wird das Motorola Moto X+1 ein High-End-Smartphone werden. Die technischen Spezifikationen sind nun in einem Benchmark aufgetaucht und lassen die Vorfreude auf das neue Modell steigen. Einige Daten waren ja bereits vermutet worden, z.B. das 5,2″ Display.

Motorola, Moto X+1, Motorola Moto X+1

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Motorola Moto X+1 kommt mit einem 5,2″ FullHD-Display, im Inneren werkelt der 2,47 GHz Qualcomm Snapdragon 801 mit Adreno 330 GPU. Dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß. Dazu gibt es wohl eine 12 MP Kamera mit 4K-Video-Unterstützung, Autofokus und LED-Blitz. Auf der Vorderseite wird eine 2 MP-Kamera verbaut sein.

Zur weiteren Ausstattung des Motorola Moto X+1 gehören Bluetooth, WLAN, GPS und NFC. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 KitKat zum Einsatz. Ich gehe davon aus, dass es jetzt in den nächsten Tagen auch endgültige Leaks zum Design des Modells geben wird.

Quelle: GFXBench

Über Jörn Schmidt 17344 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Motorola Moto X+1 Spezifikationen durch Benchma...
  2. Motorola Moto X+1: Erste Bilder geleakt | Android-Ice Cream-Sandwich

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*