Motorola Moto X4 offiziell vorgestellt

Motorola Moto X4 Android Smartphone

Und da ist auch das neue Motorola Moto X4 offiziell auf der IFA 2017 in Berlin vorgestellt worden. Und auch bei diesem Smartphone-Modell gab es im Vorfeld Leaks über Leaks.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das neue Motorola Moto X4 ist offiziell. Und da das meiste im Vorfeld bereits bekannt war, fange ich am besten auch gleich mal mit den Spezifikationen an. Das Motorola Moto X4 ist mit einem 5,2″ FullHD-AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung bei 424 ppi, geschützt durch Gorilla Glass 3, ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 630 Octa-Core-Prozessor nebst Adreno 508 GPU, dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Die Dual-Kamera auf der Rückseite hat eine Auflösung von 12 MP und 8 MP mit PDAF, Dual-LED-Blitz und Blende f/2.2, wobei eine Linse RGB-Bilder aufnimmt, die andere Schwarz/Weiß-Bilder. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 16 MP und Blende f/2.0. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh und unterstützt Turbo Charge. Ferner soll das Motorola Moto X4 nach IP68 gegen Staub und Wasser geschützt sein. Außerdem gehören auch 4G LTE, WiFi ac 2,4/5 GHz, Bluetooth 5.0, NFC, GPS, GLONASS und ein Fingerabdrucksensor zum Lieferumfang. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 148,35 x 73,4 x 7,99 mm bei 163 g. Ein weiteres Highlight ist der vorinstallierte digitale Assistent Amazon Alexa, welchen man auch iohne das manuelle entsperren des smartphones nutzen kann. Das Motorola Moto X4 ist zum Preis von EUR 399,00 erhältlich.

Motorola Moto X4 Android Smartphone

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*