Motorola Moto Z2 samt neuer Moto Mods vom Hersteller selbst geleakt

0

Motorola Moto Z2 Android Smartphone

War das Absicht oder nur ein Fauxpas? Denn Motorola China hat am vergangenen Wochenende anscheinend aus Versehen das kommende Motorola Moto Z2 samt der neuen Moto Mods auf einem Bild geleakt. Das Design des neuen Flaggschiffes ist ja im Großen und Ganzen bereits bekannt.

Bei Motorola China wurde am Wochenende versehentlich ein Bild des kommenden Motorola Moto Z2 samt der neuen Moto Mods online gestellt. Mittlerweile hat man die Grafik wieder entfernt. Mit dem Release des Smartphones wird ja am 25. Juli gerechnet, an diesem Tag hat der Hersteller zu einem Event in New York geladen. Auch bei den technischen Spezifiktionen wird es keine Überraschungen geben, diese sind ja auch schon länger bekannt. Wir dürfen beim Motorola Moto Z2 mit einem Smartphone mit einem 5,5″ WQHD-Amoled-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung rechnen. Im Inneren wird der Qualcomm Snapdragon 835 nebst Adreno 540-GPU werkeln, dieser soll wahlweise von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher wird dann 64 GB oder 128 GB groß sein. Auf der Rückseite wird eine 12 MP Dual-Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz kommen. Die Größe des Akkus ist bisher noch nicht bekannt. In knapp zwei Wochen wissen wir dann mehr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here